Fishing for Litter – „Gefischte“ Abfälle können in drei Ostseehäfen entsorgt werden!

Anfang Mai ist es ein Jahr her, dass der NABU zusammen mit regionalen und überregionalen Partnern das erste „Fishing for Litter“-Projekt in Deutschland und im gesamten Ostseeraum ins Leben rief. Inzwischen beteiligen sich in drei Ostseehäfen mehr als 30 Fischer an der Initiative und die ersten „gefischten“ Abfälle wurden mit Unterstützung von Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland GmbH auf ihre Zusammensetzung untersucht. Der ganze Artikel der NABU hier!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s